Hier wird Euer Feedback zur letzten Party oder auch ein generelles Feedback
den anderen Partygängern sichtbar gemacht. Geht einfach auf den Button
Feedback schreiben und verewigt Euch auf dieser Homepage.

Miri
Hey Fränck, ich fand die lletzte Party in den Universal Halls echt cool (von wegen schlechte Musik), habe lauter Leute getroffen und gut getanzt. Freue mich schon auf die nächste....aber sag sie rechtzeitig an ok ?, dann kann mein Freund (nicht aus Berlin) auch dabei sein ;-) LG, Miriam
Mareike
Schon lange nicht mehr so gute Musik gehört zu der man tanzen kann. Den DJ bitte weiter empfehlen.
sgknights
kein R&B, kein Soul oder sind wir zu früh gegangen? Waren um 1/2 2 dann mal weg!
Kommentar:
.....ähh, kein R&B, kein Soul......ich war natürlich die ganze Zeit vor Ort, aber das klingt ungewöhnlich. Hätte schwören können, dass die Musik auch dabei war. Egal wie, fand die Line-Up von DJ grundsätzlich sehr gut. Wer ist sgknights :-)?. Beste Grüße, Fränk
Mac Fly
13.09.2008 Universal Hall Die Party war wieder sehr nett, aber die Mucke ging leider gar nicht. Deshalb war es wohl auch schon um 02:30 fast leer. Schade!
Jörn
Hi Fränk, die Party vom 13.9. war Weltklasse, den DJ solltest Du immer haben. Mach weiter so!! Ciao Jörn
Mac Fly
13.09.2008 Universal Hall
Mac Fly
13.09.2008 Universal Hall
loopi
hello fränk, ...nach den vielen schönen parties ...wann geht es denn wieder los... gruß loopi
Kommentar:
Hi Loopi, Sommerpause ist bald überstanden und die nächste Party ist am 13.09.. Hoffe wir sehen uns da, beste Grüße, Fränk
Dennis
Hallo Fränk, wollt auch noch mal ein comment zum dj (tempodrom) abgeben, erstmal ist deine party reihe klasse locations / publikum ABER der DJ aus'm Tempodrom, sorry der ging überhaupt nicht. ich geh ja nun seit jahren (alter wird nicht verraten :-) ) feiern aber sowas schlechtes habe ich selten (ev. adagio donnerstags) erlebt... fast alles wurde mit grausamen beats unterlegt gute lieder nur 15 sek im medley angespielt, kein feeling fürs publikum ich spring nicht von 70iger zu aktuelles und zurück und die musikauswahl (colt für alle fälle mhhh)... Mal zum Vergleich, war die Musik in der Musik Hall recht gut... Ich hoffe die nächste Party wird, was Musik angeht besser :-) der Rest stimmt und ist einfach super... Weiter so Gruß Dennis PS Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten ;-)
Diana
Über den DJ läst sich natürlich streiten. Ich sammele immer die Feedbacks meiner vielen Bekannten die ich im Laufe der Zeit rekrutiert habe. Die eine finden ihn total unfähig, andere finden ihn akzeptabel, keiner findet ihn gut, jedenfalls nicht die Gäste zwischen Ende 30 und Mitte 40... ich persönlich mag viele Lieder, die er spielt, aber je später der Abend wurde, destoweniger Lust hatte ich nach dieser Musik zu tanzen. Was dein "Dienstleistungsangebot" angeht, lieber Frank, erwarten wir allmählich aber doch ein wenig mehr. 10 Euro Eintritt und 1,50 Euro Garderobe, dafür dass man rein darf??? Klar die Raüme, der DJ, das Personal; (im Tempodrom war es diesmal so leer, dass man mal keine halbe Stunde den Barkeeper anstarren musste, um registriert zu werden) alles mus organisiert werden und kostet. Aber unter Dienstleistung verstehe ich, dass auch ein wenig Unterhaltung geboten wird. Wie wäre es mal mit einer kleinen Perfomance, einer Show, ein wenig Entertainment? Eine halbe Stunde reicht, um die Leute neugierig auf die nächste Party zu machen, dann gibt es auch mal wieder was zum weitererzählen. Wir ("unsere Gruppe" ca.30 Leute) suchen und finden mittlerweile gute Alternativen. Rumstehen und quatschen können wir auch bei jemandem zu Hause.
Kommentar:
Liebe Diana, vielen Dank für Dein umfangreiches Feedback incl. der Meinungen Deines Bekanntenkreises. Ich mach das übrigens nicht anders und hole mir selbstverständlich ebenfalls aus verschiedensten Gruppen ein Feedback, plus e-mails, Telefonate etc.. Die DJ-Angelegenheit ist natürlich äußerst wichtig und wird von mir auch extrem thematisiert und zwar zu jeder Party neu. Auffällig ist z.B., dass ein und der selbe DJ von der gleichen Person mal als schlecht und mal als sehr gut bezeichnet wird. Woran liegt das ? An dem DJ oder an der Stimmung der jeweiligen Person ? Fakt ist, kein DJ wird es gelingen jeden Einzelnen 4 Stunden lang zu "befriedigen", aber natürlich muß das Grundniveau stimmen. Ich werde weiterhin auf Feinheiten achten, um das Optimale zu erreichen. Mit einer Showeinlage ist eine gute Idee und werde mal schauen, wie man sowas realisieren könnte. Vielleicht hast Du ja aus Deinem Nachtleben eine Erfahrung die man umsetzen kann. Würd mich freuen, wenn Du Dich mal direkt bei mir meldest, falls Du eine Idee hast. Beste Grüße und Danke, Fränk

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241