Hier wird Euer Feedback zur letzten Party oder auch ein generelles Feedback
den anderen Partygängern sichtbar gemacht. Geht einfach auf den Button
Feedback schreiben und verewigt Euch auf dieser Homepage.

Iri
Also, ich war das erste Mal bei so einer Party. Die Location hat mir sehr gut gefallen, anstehen für Getränke war nicht schön, aber ist halt so. Gemischtes Publikum, kein Stress, einfach Spaß gehabt. Das schreit nach Wiederholung.
Andy
Warum gibt es denn keine Party im Kachelhaus dieses Jahr??
Susanne60
Die Party am Samstag im Goerzwerk war toll! Musikauswahl, Location super und die Gäste waren gut drauf! Der nicht so ganz tolle Sound hat mich nicht so gestört wie das anstehen für ein Getränk! Ich komme zum tanzen und möchte zwischendurch auch mal was trinken, aber nicht 20 -30 Minuten für ein Glas Wein anstehen. Wenn schon nicht mehr Personal eingestellt werden soll oder kann, dann könnte man ja vielleicht den Tresen unterteilen in die Bereiche Bier/Wein/Softdrinks und Mixgetränke. Das geht dann schneller für die, die kein zeitaufwendigeres Getränk wollen...
Netti
Seit Wochen habe ich mich auf diese Party in meiner absoluten Lieblingslocation gefreut.. die Werbetrommel bei Kollegen gerührt.. Freunde motiviert.. und dann..?.. Dann steht man ewig an... kommt in einen unglaublich vollen Raum.. braucht über ne halbe Stunde, um ein Getränk zu bekommen.. und das nicht nur 1x... Gläser wegbringen..?.. fast unmöglich und irgendwann werden die nicht mehr angenommen mit dem Kommentar: dafür habe ich keine Zeit.. doof nur, dass Pfand drauf war... und der Sound? Übel!!! Garderobe auch wieder teurer geworden... neeeeee, lieber Fränk.. da erinnere ich mich an ganz andere Zeiten ( und ich bin seit 2007 dabei).. da war es dir wichtig, dass es uns, deinen Gästen richtig gut geht.. mittlerweile bekomme nicht nur ich das Gefühl, dass Kohle scheffeln im Vordergrund steht. Meine vorerst letzte Party... schade!
Sascha
Leute Ihr dürft nicht vergessen das Fränk von der Kohle lebt und eine Familie ernähren muss ist doch klar das er an einigen Sachen sparen muss wie z.B. Personal oder Sound
Kommentar:
Menno Sascha, kennen wir uns? Sicher nicht, daher lass bitte Deine Mutmaßungen (siehe auch "XY" unten). Und nimm Dir ein Beispiel an Thomas, Lars und Chris: Tatsachen und berechtigte, konstruktive Kritik. Lg, Fränk
Thomas
Solch eine grauenvolle Akustik wie am 25.1 im Goerzwerk habe ich zu vor noch nie gehört. Und ich bin schon viel auf Partys in Clubs und Diskotheken unterwegs gewesen!
Kommentar:
Hi Thomas, Du hast recht, die Akustik war ab Party-Start schlecht (Silvester im Goerzwerk super Akustik). Wie läuft das eigentlich ab: am 25.01. war der Soundtechniker Michael 2 Stunden vor Ort (@Sascha oben: ja auch den zahle ich !!) und wir haben einen Soundcheck gemacht. Alles perfekt, selbst direkt übers Handy. Dann kommt der DJ, wieder Soundcheck, alles ok. Ab 21:10 Uhr trat eine Rauschen auf und können es uns bis JETZT nicht plausibel erklären. Diesen Fehler konnten wir am laufenden Abend nicht korrigieren. Das ist natürlich doof.....Zur nächsten Party dort im April wird der Soundtechniker die ersten 2 Stunden der Party vor Ort sein. Sicher ist sicher. Lg, Fränk
Lars
Ich muss mich Chris anschließen, das hat echt den Spaß immer wieder getrübt. Was sich da für Szenen abgespielt haben zwischen den Gästen, hatte echt Konfliktpotential, unschön. Dazu die nachvollziehbar genervten Barleute, das muss nicht sein! Und nebenbei, das Geld für zusätzliches Personal wäre sicher locker durch einen erhöhten Umsatz und Gewinn sicher gut investiert. Kommen wie zu zwei weiteren Kritikpunkten: Happy Hour muss nicht sein, ist aber gerne willkommen, nur wenn du Fränk es mehrfach in deinen Kanälen ankündigst, dann wäre es auch klasse, wenn es sie gegeben hätte. Kommen wir zum letzten Kritikpunkt, der Sound. Was war das denn bitte? Das grenzte ja schon an Körperverletzung an den Ohren. So eine dermaßen unterirdische Anlage, verzerrt und übersteuert, schlecht räumlich beschallt, dass einem die Worte fehlen. Wenn die Heimanlage bekanntermaßen semiprofessionell ist, dann gibt es auch Anbieter, die sowas gegen Einwurf gültiger Münzen verleihen. Warum die Party dann trotzdem genial war, liegt an der super Location und nicht zuletzt an den Leuten, die deiner Partyreihe gerne folgen! Und dann fällt mir noch eines ein, der Aufzug ist im übrigen nicht für den öffentlichen Personentransport mehr zugelassen, das ist gefährlich, was da gemacht wurde vom Hausherren, bitte im Interesse beim hoffentlich nächsten Mal im Goerzwerk bedenken. Ich freu mich schon auf das Silver Wings!
Kommentar:
Hallo Lars, hallo Chris, die Soundproblematik hatte ich eben bei Thomas schon beschrieben. Personal: Ich mache seit weit über 10 Jahren regelmäßig Partys (hunderte), im Goerzwerk war ich über alles jetzt 6x. Ich habe natürlich eine Buchhaltung und kenne alle Zahlen nur zu gut. Natürlich existieren für jede Veranstaltung im Goerzwerk auch die Personenanzahl. Auf dieser Basis wird alles berechnet: Wareneinsatz und Personal mit Puffer nach oben (oder sind Euch schon mal bei mir die Getränke ausgegangen?). Nur kamen an diesem Samstag überproportional mehr Gäste und habe das in diesen Proportionen auch so noch nie erlebt. Da hat dann def. eine Barkraft gefehlt. Wenn dann noch 2 von 4 Barkräften (siehe Chris) schlecht performen, dann ist es kritisch. Mein Personal war für den Tag seriös kalkuliert. Klar hätte ich mehr Personal an der Bar haben können, aber es war halt für mich nicht vorhersehbar. Und was ist eigentlich wenn mehr Personal bestellt ist und weniger Gäste als gedacht kommen......schreibt Ihr mir dann auch im Sinne von: ...ach Fränk, dass das Personal nicht viel zu tun hatte ist natürlich doof für Dich. Ich glaube wohl eher nicht. Mit der fehlenden Happy Hour versteh ich nicht, die war doch von 21-22 Uhr. Danke für das konstruktive Feedback. Wünsch Euch eine schöne Woche, lg Fränk
Chris
Hallo Frank,
bis zu 30 Minuten Wartezeit für einen Drink und dazu überfordertes Barpersonal waren am 25.1. im Goerzwerk leider echte Stimmungskiller. Bei dieser Anzahl an Gästen sind vier Barkeeper einfach eine zu „dünne“ Besetzung. Die Drinks wurden dazu in einem sehr entspannten Tempo zubereitet. Insbesondere der Barkeeper im vorderen Bereich des Tresens war dieser Situation nicht gewachsen. Ob das sehr langsame Zubereiten der Drinks auf eine Trotzreaktion oder auf mangelnde Fähigkeiten zurückzuführen ist, sollte mal mit Deinen Leuten geklärt werden. Das es auch anders geht haben die zwei Kollegen im hinteren Bereich der Bar gezeigt.
Markus
Ich war an Silvester vor Ort. Super location und gute Party. Besonders der Blick um 0 Uhr über Berlin war der Hammer. In jeder Richtung war ein einzig artige Feuerwerk zu sehen. Eventuell hast du ja Bilder davon fränk :)
Musik war auch super, klar hätten mehr Leute vor Ort sein können, aber da ich mit meinen Kollegen da war, hatten wir einen sensationellen abend.
Auch die 99€ Eintritt lohnen sich vollkommen.
Woanders zahle ich 20/30€ aufwärts lediglich für den Eintritt. Für 5 bis 8 Getränke, die man als an so nem abend locker trinkt, wäre ich pro Drink der 10€ kostet also bei 70-110€ und da is noch kein Essen dabei. ( die Rechnung sollte man als Gastronom kennen yallio ;) ) Eventuell bekommt einen prosecco zum Empfang das wars. Hier gab es ein super Buffet, was super lecker war und optisch ebenso gepunktet hat. Super caterer den du hast :) war mehr als zu Frieden.
Und auch knabberzeug war Genuß da, habe mir an der bar Nachschub geholt ;) einfach mitdenken :)
Man kann sich ja gerne beschweren, jeder hat seine Meinung. Unsere Gruppe hatte Mega Spaß und kommt gerne wieder :)
Die anderen können nur kritisieren, gar nicht darauf einlassen fränk, wenn die Kritik nicht konstruktiv ist ;)
Yilllo
100 Euro sind einfach zuviel für so eine Silvesterparty , ist nunmal so.
Kenne mich aus und bin selber Gastronom...
Das wirft ein schlechtes Licht auf deine regulären Veranstaltungen.
Und jetzt komm mir nicht mit : "weisst du was die location und die Mitarbeiter an Silvester kosten".
Wie gesagt, wenn du den Leuten einen schönen Abend bescheren willst, dann halte dich bitte an
LEBEN UND LEBEN LASSEN.

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249